Bauch-rot
alextuer
koernungben
madlen-schlamm1
Woran erkennt man ein gutes Portrait-Foto? Daran, dass es den Fotografierten in einer Perspektive, einer Pose und/ oder einem Augenblick zeigt, der ihm bestmöglichstes, vielleicht sogar die Realität übertreffendes Aussehen verleiht. Woran erkennt man ein perfektes Portrait-Foto? Daran, dass es den Fotografierten in einer Perspektive, einer Pose und/ oder einem Augenblick zeigt, die sein individuelles Ich authentisch darstellt. Ein Bild bei dem man das Wesen eines Menschen erkennen kann, sei es durch ein verschmitztes Lächeln oder einen schüchternen Blick.
eishagebutte
kuh
Boot5
goldfasan
Kein zweites Naturspektakel repräsentiert besser die Formenvielfalt der Natur als der Grand Canyon, die Farbvielfalt auf der Welt lässt sich kaum eindrucksvoller als am Beispiel des Great Barrier Reef beobachten und auch das leuchtende Farbenspiel des Polarlichtes verkörpert auf unvergleichliche Weise den Zauber der Natur. Auf den ersten Blick mögen diese Naturphänomene Superlative sein, die sich mit nichts auf Welt vergleichen lassen. Doch was ist mit der alten Eiche vor dem Haus, deren Wurzelgeflecht die skurrilsten Formen schlägt, deren Blattwerk im Herbst über das breiteste Farbspektrum verfügt und deren Blütenzeit etwas Magisches versprüht? Besteht die Natur auf den zweiten Blick nicht nur Superlativen, auch oder gerade genau vor unseren Füßen?
Fotomodelle gesucht
Du stehst gern vor der Kamera und willst mal wieder neue Fotos haben? Da meine Sedcard noch erweitert werden soll suche ich noch Fotomodelle auf TfP -Basis (Time for Pictures). Für dich wäre das ganze natürlich vollkommen kostenlos und du bekommst tolle Bilder. Falls du interessiert bist, dich angesprochen fühlst oder vielleicht noch Fragen hast melde dich einfach hier.